Neue Maßstäbe zum Anfassen

Vorstellung des Dräger FG7000 auf der SHK Essen.

Wirklich großartig war es auch in diesem Jahr wieder auf der SHK Essen, dem wichtigsten Branchentreff für Unternehmer, Entscheider und Praktiker im Nordwesten Deutschlands. Schön, dass so viele von Ihnen an unserem Messestand vorbeigeschaut haben.

Vor allem, weil wir in diesem Jahr etwas ganz Besonderes dabei hatten. Nachdem wir vor der Messe unser neues Hochleistungs-Abgasgerät bereits online angeteasert hatten, war es auf der SHK endlich soweit: Unser Dräger FG7000 durfte nach Lust und Laune getestet werden – ein Angebot, das von Ihnen nur zu gerne wahrgenommen wurde. Und Sie waren sich einig: Das neue, intuitive Bedienkonzept und der große Farb-Touchscreen garantieren eine enorme Arbeitserleichterung.

Auch die steckbare Gasaufbereitungspatrone, das neue Sondensystem und der Kombi-Stecker sorgten für durchweg positive Resonanz. Nicht zuletzt lobten Sie auch die angenehme „smartphone-ähnliche“ Bedienbarkeit aufgrund des kapazitiven, hochauflösenden Touchscreens und des robusten, aber leichten und schlanken Gehäuses. Schön, wenn ein Produkt beim Kunden so gut ankommt!

Hochleistungs-Analyse im Selbsttest

Die intuitive, einfache und schnelle Anwendung unseres Dräger FG7000 wurde beim großen Gewinnspiel am Messestand direkt auf die Probe gestellt. Denn dafür durften Sie eigenständig den CO2-Wert Ihrer Atemluft messen. Das Ergebnis: Alle konnten das Abgasanalysegerät auf Anhieb intuitiv richtig bedienen. Beim Gewinnspiel verlosten wir natürlich auch tolle Preise. Denn die Teilnehmer mit den höchsten CO2-Werten dürfen sich jetzt mit ihrem neuen Weber-Grill und jeder Menge Grill-Utensilien auf die kommende Sommersaison freuen.

Für charmante Unterhaltung am Messestand sorgten außerdem unsere schrägen Professoren Dr. KNOW und Dr. HOW, die mit einem Augenzwinkern unsere Neuheiten präsentierten – Infotainment vom Feinsten!

Vielen Dank nochmal an alle, die an unserem diesjährigen Messestand auf der SHK Essen vorbeigeschaut haben. Wir haben uns sehr über all die spannenden Gespräche, Eindrücke und natürlich die positive Resonanz auf unser neues Dräger FG7000 gefreut.

Vom 5.-8. April sind wir übrigens auf der ifh in Nürnberg mit unserem Messestand für Sie da. Auch dort gibt es wieder die neuen Maßstäbe der Abgasmessung zum Anfassen – mit dem Dräger FG7000 und unserem Weber-Grill-Gewinnspiel. Schauen Sie doch mal vorbei. Wir freuen uns auf Sie.