Die neuen Gas- und Wasserprofis

Was macht ein Profi-Druckmessgerät heute aus? Es muss leicht bedienbar sein und alle Aufgaben im Druck- und Dichtheitsbereich zuverlässig, präzise und schnell ausführen. Genau das bieten die leistungsstarken Profis Dräger P7-TD und P7-TDX. Für ein Maximum an Leistung gibt es die Profis in einem cleveren Komplettpaket für relevante und gesetzlich vorgeschriebene Prüfungen von Gas- und Wasserleitungen.

Flexibel einsetzbar

Je nach Ausführung können im Handumdrehen Gasleitungsprüfungen bis 1 bar oder bis 3 bar durchgeführt werden. Optionale externe Hochdrucksensoren bis 25 bar ermöglichen weitere wichtige Messungen. Und dank des Vergleichsleckverfahrens meistert der Anwender die Leckmengenmessung ganz einfach ohne Ausbau des Gaszählers und ohne Gas oder Luft nachzupumpen.

Unschlagbar effektiv

Übersichtliche Farbdisplays mit Touchscreen ermöglichen eine absolut intuitive und einfache Bedienung. Die integrierte Hilfefunktion, standardmäßige Ausrüstung mit Bluetooth LE, ein schlag- und stoßfestes Gehäuse sowie die professionelle Dräger PC-Software machen die Messungen müheloser und sicherer zugleich.

Wenn's mal schnell gehen muss

Wenn nicht direkt eine Gebrauchsfähigkeitsprüfung vorgenommen werden soll, kann mit dem Dräger P7-TDX auch ein abgekürzter Vortest durchgeführt werden. Hier wird ebenfalls die Leckmenge ermittelt.

Druckmonitor zur Überwachung von außergewöhnlichen Druckverläufen

Im Falle von außergewöhnlichen Druckschwankungen in einer Anlage können diese mit dem Dräger P7-TDX über einen längeren Zeitraum gemessen und überwacht werden. Hierzu werden alle Druckschwankungen, die über frei einstellbare Grenzen hinausgehen, für eine Bewertung protokolliert.

Das Dräger P7-TDX führt zudem umgebungsdruck- und temperaturkorrigierte Langzeitmessungen bis 48 Stunden durch.
Beide Geräte sind DVGW-zugelassen.

Praxistest P7-TDX

Messen ohne Kompromisse:
Warum das P7-TDX die Arbeit erfolgreicher macht.

Mit Gas zu arbeiten birgt Gefahren. Daher brauchen Anwender Messgeräte, die wie ein verlängerter Arm einfach kontrollierbar und wie ein guter Kollege absolut zuverlässig sind. Und natürlich jederzeit voll funktionsfähig arbeiten. So wie unser Dräger P7-TDX für Druck-, Dichtheits- und Leckmengenmessungen. Tim Gleiß, Inhaber der Heizung Sanitär Gleiß GmbH in Herdecke, hat unser neues Gerät getestet und erzählt uns, warum es ein echter Erfolgsgarant ist.

Zum Anwenderbericht

Broschüre

Sie haben noch Fragen oder möchten das Dräger P7-TD oder P7-TDX vorführen lassen?

Dann melden Sie sich doch einfach bei uns!

Dräger MSI GmbH

Rohrstr. 32
D-58093 Hagen

Tel.: +49 2331 9584 0
Fax: +49 2331 9584 29