Wie Logo und PIN beim FG7500 eingestellt werden

In unserer kurzen Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie beim Abgasmessgerät „Dräger FG7500“ Ihr Logo hinterlegen können und eine PIN einstellen.

Logo beim FG7500 einfügen

Beim Einschalten des Gerätes erscheint der Startbildschirm mit Ihrem Firmenlogo. Das Firmenlogo kann über die Dräger MSI Software PC200P in das Gerät geladen werden.

Dazu wird das Messgerät eingeschaltet und über das mitgelieferte USB-Kabel mit dem PC verbunden.

In der Dräger MSI PC-Software PC200P unter „Konfiguration“ -> „Gerät“ -> „Logo im Gerät“ wird der entsprechende Dialog geöffnet.

Mit dem Dialog „Logo für den Startbildschirm des Gerätes“ kann das Logo des Startbildschirms geändert werden.

Dieses wird nur angezeigt, wenn der Startbildschirm aktiviert ist, bei einen einigen Geräten z.B. FG7000 lässt sich diese Funktion im Gerät abschalten.

Es werden Bilder vom Typ JPEG PNG und BMP unterstützt.

PIN einstellen

Sie können das Gerät mit Ihrer persönlichen 4-stelligen PIN vor unbefugtem Zugriff schützen. Im Gerät Unter „Einstellungen“  -> „PIN“ kann die Funktion über die Checkbox ein- und ausgeschaltet werden. Die PIN Vergabe erfolgt über das Stift-Symbol.